Wann:
11. Dezember 2018 um 19:00 – 21:00
2018-12-11T19:00:00+01:00
2018-12-11T21:00:00+01:00
Wo:
Nadjas Fitnesswelt
Ebnergasse 2
9800 Spittal an der Drau
Österreich
Kontakt:
Nadja Possegger
06602560480

SELBSTVERTEIDIGUNGSKURS für Frauen ab 14 Jahren

Nach dem sehr erfolgreichen ersten Selbstverteidigungskurs starten Marc und Wolfgang mit dem neuen Kurs.

In gefährlichen Situationen werden Frauen oft in die Rolle des Opfers gedrängt, da sie meist der Kraft des Angreifers nur wenig entgegensetzen können.

Es erwartet Frauen ein qualitativ hochwertiger Kurs. Marc und Wolfgang unterrichten auf höchstem Niveau. Sie haben uns gezeigt, wie wir in bestimmten Situationen adäquat reagieren können. Man muss kein Sport-Profi sein oder spezielle, körperliche Voraussetzungen mitbringen. Dieser Kurs ist für jederfrau geeignet. Schritt für Schritt haben wir gelernt, wie wir bedrohliche Lagen erkennen können und auch komplexe Situationen auflösen können. Außerdem haben wir unseren Körper auf eine ganz neue Art und Weise kennengelernt, unsere Stärken kennengelernt und diese auch bewusst beim "Kampftag" eingesetzt. Selbstverteidigung bedeutet nicht alleine die Verteidigung unseres körperlichen Wohls, sondern neue Freiheiten im Leben zu entdecken. Einer der Hauptgründe ist natürlich, dass wir uns selbst möglichst unbeschadet aus Gefahrensituationen herausbringen können. Ein anderer wichtiger Grund ist, dass wir im Rahmen eines Selbstverteidigungskurses lernen, wie wir potentiell gefährliche Situationen bereits im Vorfeld erkennen und gar nicht erst hinein geraten. Marc und Wolfgang haben uns gezeigt, wie wir die Kontrolle behalten und uns auf unsere eigenen Stärken verlassen können. Neben Selbstbehauptung und Bewusstseinsbildung haben wir leicht erlernbare Techniken zur Abwehr von körperlichen Angriffen (Würgen, Umklammerungen jeglicher Art, etc.) trainiert, die Befreiungs- und Schlagtechniken erlernt, auch Schulung von Pfefferspray. Ich kann diesen Kurs jeder Frau wärmstens empfehlen.

Kursleitung: Kuttnigg Marc (Polizist, Ausbilder bei der Polizei) und Kuschmann Wolfgang (Geschäftsführung von Walcher Security)

Kursdauer: 5x 2 Stunden