Blog

Barfußtraining

Fast ein Viertel der ca. 206 Knochen des menschlichen Körpers befindet sich in unseren Füßen. Pro Fuß sind es 27 Knochen mit einer Vielzahl an Gelenken, über 100 Muskeln und Bändern, Sehnen und Bindegewebe. Nimmt man alles zusammen, geraten bei einem einzigen Schritt 63 Knochen in Becken, Beinen und Füßen in Bewegung. Erst durch das…
Weiter

Auswirkungen des Dehnens

Die Sportwissenschaftler jagen sich hier ständig mit neuen Studien und Gegenstudien. Ohne jeden (wissenschaftlichen) Zweifel ist (richtige!) Dehnung für einen gesunden Muskel nicht schädlich, ganz im Gegenteil und sorgt dafür, dass die Muskeln und Sehnenapparat nicht verkürzen. Im Alltag wird der maximale Bewegungsradius selten ausgeschöpft. Das häufige Sitzen, die kleinen monotonen Bewegungen, sowie ein Mangel…
Weiter

Warum sollten wir Übungen für offene Hüften regelmäßig praktizieren?

Ich spreche oft von Hüftöffnungen und doch fällt es vielen schwer, sich darunter etwas vorzustellen. Was heißt es eigentlich, Hüften zu öffnen? Hüftgelenke sind wie die Schultergelenke sogenannte Kugelgelenke. Der Kopf des Oberschenkelknochens (Femurkopf) muss in die Gelenkpfanne integriert werden. Du kannst dir sicher vorstellen, dass die Hüften die stärksten Knochenstrukturen im menschlichen Körper sind.…
Weiter